Gewebeplane

Gewebeplane

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)

Aktive Filter

Gewebeplane wasserdicht?

 

Ist eine gewebeplane wasserdicht?

 

 

 

Diese Frage wird uns mehrmals im Jahr gestellt. Das ist aber abhängig von verschiedenen Aspekten, weil da noch zu viele Fragen offen sind, z.B; 

 

1.     Wie lange soll die gewebeplane wasserdicht sein? 
- 0-1 Jahr -- Gewebeplanen in PE-110 Qualität*
- 1-2 Jahre -- Gewebeplanen in PE-160 Qualität *
- 2-3 Jahre -- Gewebeplane in PE-230 Qualität * (Brennholzabdeckplane)
- 3-5 Jahre -- Gewebeplane in die PE-260 Profi Qualität*
- 5-10 jahre (oder sogar länger) -- PVC oder LKW plane -- PVC-650 Qualität *


 

2.     Wird die Gewebeplane genügend schräg montiert? -- (also, das auf jeden fall das Wasser (Regenwasser) von die Gewebeplane runter laufen kann.)


 

3.     Oder muss die Gewebeplane wasserdicht sein um z.B. Wasser auf zu fangen oder wird die Plane benutzt um ein Swimmingpool zu bauen? (im Sommer) Dann nehmen Sie am besten unsere gewebeplanen in die PE-260 (Profi Qualität)


 

4.     Auch ist wichtig wie die Gewebeplane benutzt wird; wird die einmalig über einen Stapel Brennholz im Wald gelegt und bleibt die Plane da Jahre liegen? Oder wird die Abdeckplane mehrmals im Monat, in der Woche oder sogar am Tag ausgefaltet, rüber gezogen und wieder zusammengefaltet oder gerollt?


 

5.     Ist die Abdeckplane oder Gewebeplane UV stabilisiert worden, oder nicht? Das ist auch sehr wichtig wenn’s um Lebensdauer und bzw. wasserdichtheid eine Abdeckplane geht. Die Sonne verbreitet UV Strahlung und die meiste Kunststoffe werden hier durch angetastet (Haben Sie wahrscheinlich schon mal gesehen bei z.B. Abdeckplanen vom Baumarkt (sowie unsere PE-110). Die gewebeplane wird dann nach eine bestimmte zeit „abgebrochen“ durch die UV Strahlung. Folgen dieses Prozesses sind Rissbildung, Auskreiden, Ausbleichen und der Verlust mechanischer Eigenschaften wie Reißfestigkeit, Bruchdehnung und Weiterreißfestigkeit.

Die Sonnenstrahlung wird in Kilo-Langley (Kly) pro Jahr gemessen und weltweit je Region gemessen, gespeichert und kartiert . In Deutschland, Österreich, die Niederlände, Polen, die Schweiz usw. (Mitten Europa) geht ungefähr pro Jahr 100 Kly runter vom Kly-wert die Gewebeplane.
Wenn eine Gewebeplane oder bzw. Abdeckplane UV stabilisiert ist, mit eine gewisse maße von UV stabilisierer (ausgedruckt in KLY-Wert) z.B. unsere PVC abdeckplanen sind UV-stabilisiert auf 500 KLY. Und unsere PE-260 Profi Gewebeplanen sind auf 300 Kly stabilisiert worden. 

Wenn dann eine Profi gewebeplane (PE-260) oder eine unsere PVC planen, in mitten Europa benutzt wird halten die ungefähr 3 bzw. 5 Jahre aus bis das „abbrechen“ der Plane anfängt.  Die nach dem angegebenen Kly-Zeitraum verbleibende Stärke sollte mindestens 50 % betragen. Beachten Sie bitte, dass diese Kly-Werte nur ein Anhaltspunkt sind, weil es wieder viele Faktoren gibt; die das Ergebnis beeinflussen können, so wie Bewölkung, Reflexion durch Schnee und höhe und Luftfeuchtigkeit


 

Gewebeplane mit ösen.

 

Unsere gewebeplanen sind alle ausgeführt mit verstärkten saum und mit nicht rostenden ösen (planen Ösen). Je nach Gewebeplane Qualität jeder 100 cm, oder jeder 50 cm. Unsere PE-110 und gewebeplane PE-160 sind jeder 100 cm ausgeführt mit ösen. Die stärkere variant wie die PE-260 profi – gewebeplane hatt sogar jeder 50 cm starke metallösen. (nicht rostend) 
Die gewebeplanen mit ösen sind ideal zum Abdecken von z.B. Heu, Stroh, Brennholz, Bote, Baustoffe und vieles mehr. 
Weil die gewebeplanen mit ösen ausgeführt sind, können Sie die Plane schnell und gut fest setzen mit unsere befestigungsmaterialiën, die finden Sie unter Zubehör.